7 DAYS IN LA

December 29, 2016

Ob Strände, Berge, zerklüftete Küsten, Wüsten, Wälder oder auch Weinberge, Los Angeles hat einfach für jeden etwas zu bieten! Es ist unglaublich wie vielfältig und gross diese Gegend ist!

Für manche ist die Stadt sogar fast zu gross und sie vergessen nebst all den Touristen Attraktionen, wie zum Beispiel dem Walk of fame, das wahre Los Angeles besichtigen zu gehen! 

 

Aus diesem Grund haben wir für euch unsere 7 Geheimtipps für 7 Tag in und um Los Angeles zusammengestellt. 

 

Tag1 - Melrose Ave

 

Hier kauft man heute ein, was übermorgen bereits Top-In sein wird!

 

Die fancy Einkaufsstraße im Grunge Look hat so einiges zu bieten.

Nebst den grossen und bekannten Designer Stores findet man hier auch viele coole Vintage Läden.

Unser Geheimtipp Nummer 1 ist der Second Hand Shop „Wasteland“. 

Zu kaufen gibt es hier richtig coole Vintage Teile, bis hin, zu aktuellen Designer Klamotten, welche erst gestern noch auf dem roten Teppich zu sehen waren!

 

 

Tag 2 - Paradise Cove, Malibu

 

In einer kleinen Bucht in Malibu befindet sicher unser nächste Geheimtipp!

Paradise Cove ist der ideale Ort für einen gemütlichen Tag am Strand.

Hier kann man sich auf die Sonnenbank legen, den Klängen des Meeres lauschen und nebenbei ein Cocktail aus einer Kokosnuss schlürfen! Auch für den Hunger zwischendurch ist gesorgt. Das Beach Café ist sehr cool im Surfer-Beach-Style eingerichtet und bietet einen Innen- sowie Aussenteil zum Sitzen. Ob Snack's, Suppen, Seafood, Sandwich, Salate oder Steak's, die Speisekarte bietet für jeden Geschmack genügend Auswahl.

 

 

 

Tag 3 -  Grove (farmersmarket)

 

Mittlerweile ist es eines der beliebtesten Einkaufszentren Südkaliforniens! Unter freiem Himmel bietet die Grove nebst einer Auswahl von über 40 Geschäften, unter anderem Topshop und Topman, auch viele Verpflegungsmöglichkeiten an! Kleine Restaurants, bekannte Ketten oder verschieden kulinarische Imbissstände die man nur hier findet! Wir empfehlen euch zum Beispiel das Umami Burger Restaurant. Hier gibt es richtig leckere Burger mit X verschiedenen Beilage-Möglichkeiten! Aber auch die Imbissstände haben ihren Charme! Manchmal sieht man hier sogar die Stars mit ihren Kids beim Eis essen!

 

 

 

 Tag 4 – Lacma

 

Los Angeles Country Museum of Art

An alle Kunstliebhaber – Das Lacma umfasst Kunstwerke von unterschiedlichen Kulturen aus der ganzen Welt, vom Mittelwalter bis zur Gegenwart. Europäische Malerei, moderne Kunst, Fotografien bis hin zu antiker Kunst, findet man hier. Hier könnte man sich fast einen ganzen Tag lang verweilen! Auch schöne Fotos kann man hier machen!

 

 

 

Tag 5 -  Rose

 

An alle Food-Liebhaber – aufgepasst! Jetzt stellen wir euch unser absolutes Lieblingsrestaurant vor. Das Rose Café befindet sich im Herzen von Venice und ist im coolen typischen Vintage- Venice- Flair eingerichtet! Morgens gibt es hier neben frischgebackenen Brötchen, Eiern und Speck auch leckere Müsli und Obst, um beschwingt in den Tag zu starten. Tagsüber servieren sie nebst ihren kulinarischen Köstlichkeiten, grosse knackige Salate und klassische Sandwiches! Sehr lecker und wirklich sehr empfehlenswer!

 

 

 

Tag 6 - Venice Canals

 

Viele wissen gar nicht, dass Venice Beach seinen Namen aus einem ganz bestimmten Grund erhalten hat!

Denn wie in Venedig gibt es auch hier diese typischen kleinen Kanäle! Entlang dieser Kanäle findet man neben einstigen Ferienbungalows viele beeindruckende Beispiele moderner kalifornischer Architektur. Falls ihr also nach Venice Beach geht, unbedingt einen Abstecher hierhin machen!

 

 

 

Tag 7 - Melrose Fleamarket

 

Jeden Sonntag findet auf dem Gelände der Fairfax High School der „Melrose Trading Post“ Flohmarkt statt. Mit seinen coolen Retro-Klamotten, Schmuckständen, wiederentdeckten Möbelstücken und Design- Stilen lockt er sogar Blogger wie Chiara Ferragni oder Danielle von WeWoreWhat an!

Der Flohmarkt findet übrigens das ganze Jahr durch, also auch bei schlechtem Wetter statt und am Nachmittag gibt es jeweils Live Musik.

Der Eintrittspreis von 2 US-Dollars wird Kunstprojekten in öffentlichen Schulen zugeführt! Echd cool! Also unbedingt vorbeischauen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload